„Wir sollten uns auf das Menschsein spezialisieren.“

Wie steht es um die Zukunftschancen des Erfolgsmodells Schweiz? Gut, meint der Politiker und Unternehmer Gerhard Andrey. Allerdings könnten wir unsere Trefferquote durchaus noch erhöhen, wenn wir die Chancen systematischer und nicht bloss opportunistisch zu nutzen wüssten. Das ganze Interview von SKO Swiss Leaders kann hier gelesen werden. » Weiterlesen

Parlamentarier*innen aller Parteien ermutigen die Finanzinstitute, die Ergebnisse des Klimaverträglichkeitstests zu veröffentlichen

In einem offenen Brief an die Schweizer Banken, Versicherungen und Pensionskassen fordern Parlamentarierinnen und Parlamentarier aller Bundeshausparteien die Finanzinstitute auf, ihre Resultate aus dem diesjährigen Klimaverträglichkeitstest zu veröffentlichen. Auf Einladung des BAFU und des SIF konnten Schweizer Banken, Vermögensverwaltende, Pensionskassen und Versicherungen freiwillig und anonym ihre Klimaverträglichkeit im Rahmen des internationalen Projekts PACTA 2020 analysieren […] » Weiterlesen

573 Parlamentsabstimmungen und ein Wahlsonntag später

Fast 600 Mal drückten wir Parlamentarier*innen der grossen Plexiglas-Kammer diesen Herbst unsere Abstimmungsknöpfe. Die Herbstsession war ausserordentlich befrachtet und sehr intensiv. CO2- und Covid-19-Gesetze Die wichtigsten Geschäfte waren zweifelsohne die CO2– und COVID–19-Gesetze. Mit dem CO2-Gesetz haben wir nun endlich griffige Massnahmen beschlossen, um die Klimaziele zu erreichen. Es wird nach unserer Meinung weitergehen müssen, […] » Weiterlesen

Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern

In der Herbstsession 2020 hat der Nationalral die Volksinitiative „Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern“, inoffiziell auch 99%-Initiative genannt, beraten. Mein Votum im Rat: Wertschöpfung verschiebt sich in den virtuellen Raum 240 000 Dollar bei Microsoft, 300 000 Dollar bei Google und über 400 000 Dollar bei Facebook – das sind die Nettogewinne pro Vollzeitstelle für […] » Weiterlesen

Nein zum missratenen Jagdgesetz!

Am 27. September stimmen wir über die Änderung des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel ab. Warum das neue Jagdgesetz missraten ist, erkläre ich in diesem kurzen Video: Hier findest Du alle Argumente gegen die Änderung des Jagdgesetzes. » Weiterlesen

Ja zum Vaterschaftsurlaub am 27. September!

Am 27. September stimmen wir über einen zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub ab. Warum ein Vaterschaftsurlaub die gerechte Rollenverteilung nach der Geburt eines Kindes fördert und mehr Müttern die Chance bietet, in einem grossen Pensum weiterzuarbeiten, verrate ich im Artikel der Luzerner Zeitung vom 18. August 2020.   » Weiterlesen

Klare Transparenzregeln für Blockchain!

An der Sommersession 2020 hat der Nationalrat über die Anpassung des Bundesrechts an Entwicklungen der Technik verteilter elektronischer Register (auf Englisch distributed ledger technology) beraten, um der Blockchain-Technologie einen rechtlich sichereren Rahmen zu bieten. Ich habe die Position der Grünen Fraktion präsentiert. Der Nutzen von Blockchain ist noch überschaubar, hat aber disruptives Potenzial Nicht selten […] » Weiterlesen

Für eine lokalere, nachhaltigere und widerstandsfähigere Wirtschaft!

Während der ausserordentlichen Session im Mai 2020 hat der Nationalrat über die Nachträge zum Voranschlag 2020 im Zusammenhang mit der Corona-Krise debattiert. Ich habe dabei die Position der Grünen Fraktion vertreten: Unternehmen, Freischaffende und Start-ups brauchen finanzielle Unterstützung Sie kennen vielleicht die Karikatur von Steinzeitmenschen, die im Schlepptau mühselig einen grossen Haufen Steine hinter sich […] » Weiterlesen

Der Bund braucht eine Digitalisierungsstrategie!

Während der Sommersession 2020 hat sich der Nationalrat mit den Verpflichtungskrediten für zwei IT-Programme zur digitalen Abwicklung der Verwaltungsprozesse. Als Mitglied der Finanzkommission habe ich die Anträge der Kommission vorgestellt: Den Krediten kann zugestimmt werden Die reibungslose Abwicklung der digitalen Verwaltungsprozesse ist von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit. Entsprechend ist für die Finanzkommission unbestritten, dass diese […] » Weiterlesen